Warenkorb (0) | >AGB
Kanu Kanu Kanu Kanu
Kanu

Am 2.8.2014 war es endlich soweit:

Jungfernfahrt mit meinem selbstgebauten Kanu. Mehr als 300 Stunden verteilt auf 15 Monate habe ich an diesem leistenbeplankten Kanu gearbeitet. Ohne das Handbuch des kanadischen Bootsbauer-Papstes Ted Moores "Die Kunst, ein Kanu zu bauen", hätte ich dieses Projekt nicht verwirklichen können. Schritt für Schritt wird jeder Arbeitsgang erklärt, und dennoch gab es immer wieder Schwierigkeiten zu überwinden.

Besondere Freude hat mir das Shapen, also das In-Form-bringen des Rumpfes gemacht. Beim anschließenden Arbeiten mit Epoxidharz, das zusammen mit dem Glasseidengewebe für die Stabilität des Rumpfes sorgt, betrat ich absolutes Neuland und hatte dementsprechend großen Respekt davor. Jedes Formen und Schleifen am Innenrumpf des Bootes stellte sich als sehr mühsam heraus und forderte viel Geduld.

 

Am Ende war ich stolz diese Herausforderung gemeistert zu haben. Es gelang mir nicht nur ein einmalig schönes Kanu zu bauen, es stellte sich auch auf dem Wasser als sanft gleitend und gut manövrierbar heraus.

> Sonderanfertigung anfragen